Bauernhoftour Passau - Wien (8 Tage)

Bauernhoftour Passau - Wien (8 Tage) Sie lieben die gesunde Landluft und die ungezwungene Atmosphäre abseits großer Hotels? Morgens weckt Sie der Duft von frischgebackenem Brot, selbst gemachter Butter und fruchtiger Marmelade. Wo es das gibt? Natürlich bei unseren Bauern, die sich gerne persönlich um ihre Gäste kümmern.

Termine

Reisebeginn täglich vom 02.05.-17.10.2020 möglich

Saison A: 03.10.-17.10.20
Saison B: 02.05.-29.05. & 29.08.-02.10.20
Saison C: 30.05.-28.08.20

buchbarer Zeitraum

02.05.2020 - 17.10.2020

Streckenlänge:

260 km

Route
Tag 1: Anreise nach Passau
Individuelle Anreise nach Passau. Zimmerbezug und Übergabe der Reiseunterlagen im Hotel. Die Übernahme der Leihräder (falls gebucht) findet in der Radausgabe statt.

Tag 2: Passau – Feldkirchen/Umgebung (ca. 55 km)
Mit dem Donauschiff fahren Sie bis Kasten bevor Sie vorbei am malerischen Stift Engelszell, durch die Schlögener Schlinge bis Feldkirchen radeln.

Tag 3: Feldkirchen/Umgebung – Mitterkirchen (ca. 52 km + Bahnfahrt)
Gemütlich radeln Sie nach Ottensheim. Nach Linz geht es per Bahn (inkl.). Nach einem kurzen Stadtrundgang durch die bezaubernde Altstadt machen Sie sich auf den Weg ins Machland nach Mitterkirchen.

Tag 4: Mitterkirchen – Hengstberg (ca. 35 km)
Nach Grein beginnt der landschaftlich eindrucksvolle Strudengau mit seinen schroff abfallenden Felshängen.

Tag 5: Hengstberg – Aggstein (ca. 51 km)
Melk ist das Tor zur Wachau. Diese zählt zu den bekanntesten Weinbauregionen Österreichs. Versäumen Sie keinesfalls eine kleine Weinverkostung bei einem der zahlreichen Winzerbetriebe.

Tag 6: Aggstein – Krems (ca. 30 km)
Durch die Weinberge der Wachau radeln Sie nach Dürnstein. Nun ist es nur noch ein kurzes Stück bis Sie in Krems ankommen.

Tag 7: Krems – Wien (ca. 40 km per Rad + Bahnfahrt)
Mit der Bahn geht es nach Tulln, bevor Sie gemütlich nach Wien radeln.

Tag 8: Abreise aus Wien
Nach dem Frühstück Rückreise nach Passau von dort individuelle Heimreise. Gern verlängern wir auch Ihren Aufenthalt in Wien.
Preise pro Person
DZ: 499 €
EZ: 619 €

Saisonzuschläge
Saison B: 40 €
Saison C: 120 €


Leistungsübersicht
• 7 Übernachtungen in gemütlichen Bauernhöfen der 4- bzw. 3-Blumen-Kategorie -
   vereinzelt Privatpensionen (in Passau und Wien 3-Sterne Hotel)
• 7 x Frühstück
• Gepäcktransfer (1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg)
• 1 Fährfahrt auf der Donau inkl. Rad
• Schifffahrt Passau - Schlögen inkl. Rad
• Bahnfahrt Ottensheim - Linz inkl. Rad
• Bahnfahrt Krems - Tulln inkl. Rad
• Rückfahrt Wien nach Passau in Saison A&B mit der Bahn (Transfer der eigenen Räder nicht inkl.), in Saison C wahlweise mit Bus
  inkl. eigenen Rädern oder Bahn (Transfer der eigenen Räder nicht inkl.)
• Informationsunterlagen (Radkarte mit detaillierter Tourenbeschreibung) je Zimmer
• hochwertige Lenkertasche für den optimalen Transport der Reiseunterlagen je Zimmer
• Sicherungsschein
• 7-Tage-Service-Hotline
Zusatzleistungen
Tourenrad (7-Gang/Rücktritt oder 21-Gang/Freilauf) inkl. Reparaturservice: 75 €
Elektrorad: 169 €
Zusatznächte
Passau (3*)
DZ: 49 €
EZ: 69 €

Wien (3*)
DZ: 64 €
EZ: 84 €
Streckencharakteristik
meist flach
Parkmöglichkeiten
Globus Garage Passau, Messestr. 6, direkt an der Radausgabe.
Abgeschlossenes und überdachtes Parkhaus. ca. 8 € pro Tag/PKW
Eingezäunter und nicht überdachter Freistellplatz: ca. 5 € pro Tag/PKW
Das Parken in der Globus Garage ist nur mit Vorreservierung möglich!
Tel.: 0049 (0) 851 98 84 866
Fax: 0049 (0) 851 98 84 866
Email: info@rad-donau.de
Tourendetails als PDF Download
Reise anfragen
Reise verbindlich buchen