Györ

Györ Geschichte
- In Antike: auf dem Gebiet der Stadt Györ = römische Siedlung Arrabona
- Arrabona --> Ableitung des Namen „Raab“
- 10. Jh. Gründung von Bistum + Burggrafschaft
- 1271 Stadtrecht
- Während der Türkenkriege: Györ = einer der letzten Vorposten vor Wien
--> unschätzbare militärische Bedeutung
- Raab nach Plänen italienischer Baumeister zur Festung ausgebaut
- 1564 Vollendung der Befestigung der Stadt
- 1592 Eroberung Raabs von den Osmanen
- 1598 Zurückeroberung durch Adolf von Schwarzenberg
- 1712 Verleihung des Marktrechts für die Stadt von König Karl III.
- 1742 Beginn der Bauarbeiten für den Palast der Erzäbte
- 1749 Erbauung des Krankenhauses von Johann Heinrich Mulartz
- Im 19. Jh. Entwicklung einer Textil- und Maschinenbauindustrie

Sehens- und Erlebenswertes
- Rathaus
- Barocke Altstadt
- Janos-Xantos-Museum
- Altaback-Haus
- Karmeliter Kirche
- St. Ignatiuskirche
- Bischöfliche Burg
- Ladislaus Kapelle
- Liebfrauendom

Donauradweg ⁄ Touren


Wien - Budapest, 3-Länder-Tour (8 Tage)

Wien - Budapest, 3-Länder-Tour (8 Tage) Auwälder, ursprüngliche Dörfer und zauberhafte Städte werden Sie auf dieser 3- Länder- Radtour erkunden. Allen voran natürlich die drei Metropolen Wien, Bratislava und Budapest. Relikte römischer Vergangenheit finden Sie in Carnuntum sowie im Römerkastell Kelemantia. Eine Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt werden Sie in den Auwäldern entdecken. Die kleinen Dörfer, die Sie immer wieder passieren, haben Ihren ursprünglichen Charme erhalten. Ein wahres Naturparadies bildet die kleine Schüttinsel, die Sie an gleich zwei Radetappen durchqueren. Nicht zu vergessen die zahlreichen Burgen und Schlösser, die stolz neben der Donau thronen. Doch auch die kleinen Städte entlang der Strecke haben ihr ganz besonderes Flair und deren schmucke Altstädte laden zum Entdecken und Verweilen ein. Insgesamt eine Fahrradtour, der es keinesfalls an Superlativen fehlt und jeden begeistern wird!
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 539.00 € p.P.