Donaueschingen

Donaueschingen Geschichte
- Einfluss der Römer und Alemannen
- Auch Kelten und Menschen der Steinzeit haben Spuren hinterlassen
- Vor 911 n. Chr. Name der Stadt in einer Königsurkunde erstmals erwähnt
- 1723 Fürst Josef Wilhelm Ernst zu Fürstenberg verlegt seine Residenz nach Donaueschingen
- dadurch "Hauptstadt" des Fürstentums Fürstenberg
- Seit 1810 "Stadt"
- 1993 Donaueschingen erreichte 20.000 Einwohner und wird Große Kreisstadt


Sehens- und Erlebenswertes
- Fürstlich Fürstenbergische Schloss und die dazu gehörige Parkanlage
- Schlosspark befindet sich die gefasste „Donauquelle“
- Katholische Pfarrkirche St. Johann Baptist
- Katholische Kirche St. Marien
- Evangelische Christuskirche
- Das Fastnacht-Museum der Narrenzunft Frohsinn
- Museum Biedermann

www.donaueschingen.de

Donauradweg ⁄ Touren


Donaueschingen - Donauwörth (8 Tage)

Donaueschingen - Donauwörth (8 Tage) Diese Donau-Radtour führt Sie durch die rau-herbe Landschaft der Baar, die sich zwischen Schwarzwald und Schwäbischer Alb erstreckt. Sollte das Flussbett unterwegs plötzlich trocken sein – keine Sorge, das Wasser wird ein kurzes Stück später wieder auftauchen, Sie haben lediglich die Donauversickerung erreicht, wo der Fluss im Kalkgestein verschwindet. Zahlreiche Klöster, Burgen und Schlösser säumen den Weg und in Ulm erklimmen Sie den höchsten Kirchturm der Welt.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 499.00 € p.P.

Donaueschingen - Passau (10 Tage)

Donaueschingen - Passau (10 Tage) Sportlich ambitionierte Radler können bei dieser Tour die gesamte deutsche Donau, von der Schlossquelle bis zur Innmündung, erleben. Genießen Sie den Wechsel von Natur und Großstädten, bedeutenden Kulturdenkmälern und reizvollen Kleinstädtchen. Trotz der längeren Etappen bleibt Ihnen genügend Zeit, die regionalen Köstlichkeiten zu genießen.

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 649.00 € p.P.

Donaueschingen - Passau (14 Tage)

Donaueschingen - Passau (14 Tage) Erleben Sie einen großartigen Fahrradurlaub! Die Route führt Sie in entspannten Etappen die gesamte Deutsche Donau entlang. Vom Zusammenfluss von Brigach und Breg in Donaueschingen bis zum Übertritt ins Österreichische bei Passau radeln Sie fast quer durch Süddeutschland. Mit der schmucken Münsterstadt Ulm und dem eindrucksvollen Regensburg, dessen schöne Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, lernen Sie zwei bedeutende Städte kennen, deren unverwechselbarer Charme Touristen aus aller Welt anlockt. Insgesamt ist die Strecke durch viel Natur und zahlreiche reizende Orte geprägt, die nicht nur historisch Interessantes zu bieten haben!

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 949.00 € p.P.

Donaueschingen - Regensburg (8 Tage)

Donaueschingen - Regensburg (8 Tage) Sportlich ambitionierte Radler können bei dieser Tour die gesamte deutsche Donau, von der Schlossquelle bis zur Innmündung, erleben. Genießen Sie den Wechsel von Natur und Großstädten, bedeutenden Kulturdenkmälern und reizvollen Kleinstädtchen. Trotz der längeren Etappen bleibt Ihnen genügend Zeit, die regionalen Köstlichkeiten zu genießen.

Für Streckenverlauf und Höhenprofil auf das Bild klicken
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 499.00 € p.P.

Donaueschingen - Regensburg (9 Tage)

Donaueschingen - Regensburg (9 Tage) Bei dieser Tour begleiten Sie die Donau fast in Ihrem gesamten Verlauf durch Deutschland. Am Anfang durchfließt der noch unscheinbare Bach das herrliche obere Donautal. Einsame Tallandschaften mit stolzen Burgen und Klöstern säumen Ihren Weg und bei Möhringen versickert der kleine Fluss sogar an etwa 100 Tagen im Jahr gänzlich. Ab Ehingen führt der Radweg durch das Blautal nach Blaubeuren, wo der „Blautopf“ als schönste Karstquelle Europas gilt. Hinter Ulm erwarten Sie die Donau-Auen mit selten gewordenen Auenwäldern. Vor Regensburg prägen die großen Hopfenfelder den Weg und bei Weltenburg grüßt das bekannte Kloster.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 665.00 € p.P.

Donaueschingen - Ulm (5 Tage)

Donaueschingen - Ulm (5 Tage) "Brigach und Breg bringen die Donau zu weg“, so lautet der Merksatz über den Ursprung der Donau. Von der Donauquelle geht es durch wildromantische Naturschönheiten vorbei an zahlreichen Burgen, Schlössern, Klöstern und Kirchen. Der gut beschilderte Donau-Radweg verläuft meist auf ebenem Gelände auf ruhigen Nebenstraßen oder Radwegen. Diese sind großteils asphaltiert. Nur im engen Donautal zwischen Tuttlingen und Sigmaringen müssen Sie mit einigen Steigungen und Schotterstrecken rechnen.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 330.00 € p.P.

Donaueschingen - Ulm (6 Tage)

Donaueschingen - Ulm (6 Tage) Die Radroute zwischen Donaueschingen und Ulm gilt als eine der schönsten in Deutschland.
Vom Ursprung in Donaueschingen, zur Versickerung im Landkreis Tuttlingen bis über den Blautopf vor Ulm bieten sich äußerst eindrucksvolle Landschaften und Naturschauspiele.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 383.00 € p.P.

Donaueschingen - Ulm (8 Tage)

Donaueschingen - Ulm (8 Tage) „Brigach und Breg bringen die Donau zuweg“, so lautet der Merksatz über den Ursprung der Donau. Von der Donauquelle geht’s durch wildromantische Naturschönheiten vorbei an zahlreichen Burgen, Schlössern, Klöstern und Kirchen. Der gut beschilderte Donau-Radweg verläuft meist auf ebenem Gelände auf ruhigen Nebenstraßen oder Radwegen. Diese sind großteils asphaltiert. Nur im engen Donautal zwischen Tuttlingen und Sigmaringen müssen Sie mit einigen Steigungen und Schotterstrecken rechnen.
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 540.00 € p.P.