Budapest

Budapest Geschichte
- Um 89 Gründung eines römischen Militärlagers
- Ende des 4. Jh. Einfälle germanischer und hunnisch-alanischer Stämme
- 896 Ansiedelung von Ungarn
- 1241 Einfall der Mongolen --> fast völlige Zerstörung Budapests
- 1308 Erneuerung der Stadt
- 1361 Hauptstadt des Königreiches
- 1514 Bauernaufstand
- Ab 1446 vermehrte Angriffe der Osmanen
- 1526 Fall Pests
- 1541 Fall Budas
- Seit 1526 Habsburger = Könige Ungarns
--> vertrieben Osmanen + stellten Ungarn wieder her
- 1780 Deutsch als Amtssprache eingeführt
- 1838 verheerendes Hochwasser
- 1839 – 1849 Erbauung der Kettenbrücke
- 1873 Vereinigung der beiden Stadthälften Buda und Pest
- 1896 Fertigstellung des Heldenplatzes + der ersten U-Bahn
- 4.08.1919 Rumänische Truppen erobern die Stadt
- Ende Dezember 1944 bis Anfang Februar 1945 Schlacht um Budapest
- 1946 Ausrufung der Republik
- 1949 Ausrufung der Volksrepublik Ungarn
- 1956 Budapest = Ausgangspunkt des Ungarischen Volksaufstandes
- 23.10.1989 in Budapest: Ausrufung der Republik Ungarn
- 1.05.2004 EU-Beitritt Ungarns

Sehens- und Erlebenswertes
- Kettenbrücke
- Große Markthalle
- Staatsoper
- Haus des Terrors
- Lustspielhaus am Ring
- Park auf der Margareteninsel
- Gellertberg mit Freiheitsstatue und Zitadelle
- Sandor Palais
- Freiheitsbrücke

Donauradweg ⁄ Touren


Wien - Budapest Klassisch (8 Tage)

Wien - Budapest Klassisch (8 Tage) Auwälder, ursprüngliche Dörfer und zauberhafte Städte werden Sie auf dieser 3-Länder-Radtour erkunden. Allen voran natürlich die drei Metropolen Wien, Bratislava und Budapest. Relikte römischer Vergangenheit finden Sie in Carnuntum sowie im Römerkastell Kelemantia. Eine Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt werden Sie in den Auwäldern entdecken. Die kleinen Dörfer, die Sie immer wieder passieren, haben Ihren ursprünglichen Charme erhalten. Ein wahres Naturparadies bildet die kleine Schüttinsel, die Sie an gleich zwei Radetappen durchqueren. Nicht zu vergessen die zahlreichen Burgen und Schlösser, die stolz neben der Donau thronen. Doch auch die kleinen Städte entlang der Strecke haben ihr ganz besonderes Flair und deren schmucke Altstädte laden zum Entdecken und Verweilen ein. Insgesamt eine Fahrradtour, der es keinesfalls an Superlativen fehlt und die jeden begeistern wird!
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 539.00 € p.P.

Wien - Budapest, 3-Länder-Tour (8 Tage)

Wien - Budapest, 3-Länder-Tour (8 Tage) Auwälder, ursprüngliche Dörfer und zauberhafte Städte werden Sie auf dieser 3- Länder- Radtour erkunden. Allen voran natürlich die drei Metropolen Wien, Bratislava und Budapest. Relikte römischer Vergangenheit finden Sie in Carnuntum sowie im Römerkastell Kelemantia. Eine Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt werden Sie in den Auwäldern entdecken. Die kleinen Dörfer, die Sie immer wieder passieren, haben Ihren ursprünglichen Charme erhalten. Ein wahres Naturparadies bildet die kleine Schüttinsel, die Sie an gleich zwei Radetappen durchqueren. Nicht zu vergessen die zahlreichen Burgen und Schlösser, die stolz neben der Donau thronen. Doch auch die kleinen Städte entlang der Strecke haben ihr ganz besonderes Flair und deren schmucke Altstädte laden zum Entdecken und Verweilen ein. Insgesamt eine Fahrradtour, der es keinesfalls an Superlativen fehlt und jeden begeistern wird!
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 539.00 € p.P.