Bad Deutsch-Altenburg

Bad Deutsch-Altenburg Geschichte
- 1297 erstmals urkundlich erwähnt
- Ortsentstehung um eine Burg aus dem 11. Jh.
- 1579 Marktrecht
- Namenszusatz „Deutsch“ = zur Differenzierung vom westungarischen Ort Mosonmagyaróvár (Ungarisch-Altenburg)
- 1917 - 1980er-Jahre Standort einer großen Funkstation für kommerziellen Funk
- Ab Oktober 1944 ungarische Juden = zu Schanzarbeiten am „Südostwall“ in den Bauabschnitten Engerau (heute Bratislava) und Bruck an der Leitha eingesetzt
- Ende März 1945 Evakuierung der ungarisch-jüdischen Zwangsarbeiter auf Todesmärschen über Bad Deutsch-Altenburg

Sehens- und Erlebenswertes
- Pfarrkirche Maria Himmelfahrt
- Spätromanischer Karner
- Frühbarocker Wasserschloss Ludwigstorff
- Museum Carnuntium

Donauradweg ⁄ Touren


Wien - Budapest Klassisch (8 Tage)

Wien - Budapest Klassisch (8 Tage) Auwälder, ursprüngliche Dörfer und zauberhafte Städte werden Sie auf dieser 3-Länder-Radtour erkunden. Allen voran natürlich die drei Metropolen Wien, Bratislava und Budapest. Relikte römischer Vergangenheit finden Sie in Carnuntum sowie im Römerkastell Kelemantia. Eine Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt werden Sie in den Auwäldern entdecken. Die kleinen Dörfer, die Sie immer wieder passieren, haben Ihren ursprünglichen Charme erhalten. Ein wahres Naturparadies bildet die kleine Schüttinsel, die Sie an gleich zwei Radetappen durchqueren. Nicht zu vergessen die zahlreichen Burgen und Schlösser, die stolz neben der Donau thronen. Doch auch die kleinen Städte entlang der Strecke haben ihr ganz besonderes Flair und deren schmucke Altstädte laden zum Entdecken und Verweilen ein. Insgesamt eine Fahrradtour, der es keinesfalls an Superlativen fehlt und die jeden begeistern wird!
Reisedetails & Buchung / Anfrage
ab 539.00 € p.P.